Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 6 Monaten

DEKA Controls Katalog 2019

  • Text
  • Frigotechnik
  • Waermepumpen
  • Klima
  • Kaelte
  • Deka
  • Controls
  • Teinacher
  • Ludwigsburg
  • Gewicht
  • Betriebsdruck
  • Geeignet
  • Technische
  • Anschluss
.

DEKA

DEKA Controls GmbH T: +49 (0) 7141-70206-3 Teinacher Strasse 68 F: +49 (0) 7141 70206-40 D-71634 Ludwigsburg E: info@deka-controls.com W: www.deka-controls.com Maße Type P/N PED Gruppe Modul A B C D E F MLR-V30 18357 III B+C1 924 696 290 776 219 MLR-V60 18351 900 610 290 690 MLR-V80 18352 1117 855 290 935 323 MLR-V110 18350 1510 1110 500 1250 230 MLR-V150 18349 1643 1000 500 1098 400 MLR-V180 18353 IV B+D 1653 1270 500 1368 400 MLR-V250 18354 1500 1086 1166 MLR-V300 18360 1859 1516 1526 260 MLR-V350 18355 2000 1586 420 1666 480 MLR-V400 18361 2439 2026 2106 MLR-V570 18362 2021 1586 1646 320 640 F Anschluss ext. Wärmetauscher Sicherheitsventilanschluss Gaskühler Schauglas Flashgas Flashgas Gaskühler A B Flüssigkeit D Flüssigkeit C Schauglas E Schaugläser Flashgasaustritt Anschlüsse für ext. Wärmetauscher Eintritt vom Gaskühler Flüssigkeitsaustritt Schaugläser Zubehör Type Bezeichnung P/N MWT-1000 Plattenwärmetauscher für die Stillstandkühlung 18417 114

DEKA Controls GmbH T: +49 (0) 7141-70206-3 Teinacher Strasse 68 F: +49 (0) 7141 70206-40 D-71634 Ludwigsburg E: info@deka-controls.com W: www.deka-controls.com Füllstandsensoren für max. und min. Überwachung Der Vorteil des Füllstandsensor COML ist, dass im Vergleich zu den optischen Einschraubsystemen mit ½“ NPT Anschluss, weiterhin der Zustand der Flüssigkeit durch das Schauglas begutachtet werden kann. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein COML für die Maximal- und Minimalüberwachung verwendet werden kann. Damit ergibt sich eine äußerst große Flexibilität in Bezug auf Verfügbarkeit und Lagerhaltung. Max. Flüssigkeitsstand Alarm B Regelbereich Control Range ok LED rot+gelb grün+gelb grün Status Alarm + Signal S Signal S Betrieb 180°! Min. Flüssigkeitsstand ok Regelbereich Control Range Alarm LED grün grün+gelb rot+gelb Status Betrieb Signal S Alarm + Signal S A Ausführungen Type COML P/N COMH P/N Versorgungs spannung Signalausgang Max. Betriebs- Druck (bar) COML: 60 COML/H-24 12057 12059 24 VAC 0,5A ind./1A COML/H-230 12058 12060 230 VAC ohmsch COMH: 120 bar Gewicht (g) COML COMH 465 535 Type Adapter P/N Anschluss Gewicht (g) Max. Betriebsdruck COM-AD-012 12014 ½“ NPT 60 120 bar COM-AD-114 12008 Rotalock 1-1/4“ 105 Kabelanschlüsse mit Stecker Type P/N Spannung Länge Temperaturbereich (statisch) Anwendung Gewicht (g) N300 12021 24 und 3,0 m Spannungs- 130 N600 12022 230 VAC 6,0 m versorgung 230 -40 ... +80°C S300 12024 230 VAC 3,0 m Relais- 130 S600 12026 6.0 m anschluss SPDT 230 115

Weitere Online-Angebote der Gentner Verlagsgruppe:
Baumetall, Die Kälte, Gebäude-Energieberater, photovoltaik, SBZ-Monteur, SBZ-Online, Webinare, Glaswelt