Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 7 Monaten

DEKA Controls Katalog 2019

  • Text
  • Frigotechnik
  • Waermepumpen
  • Klima
  • Kaelte
  • Deka
  • Controls
  • Teinacher
  • Ludwigsburg
  • Gewicht
  • Betriebsdruck
  • Geeignet
  • Technische
  • Anschluss
.

8.4. Schaugläser für

8.4. Schaugläser für halogenfreie Kältemittel Serie VIB DEKA Controls GmbH T: +49 (0) 7141-70206-3 Teinacher Strasse 68 F: +49 (0) 7141 70206-40 D-71634 Ludwigsburg E: info@deka-controls.com W: www.deka-controls.com VIB Schaugläser mit Indikator Versionen mit/ohne Lötrohr, für T-Stück Einbau oder sattelförmiges Auflöten Serie mit abschraubbarem Indikatoroberteil Kompaktes Gehäuse für Betriebsdrücke bis 31 bar. (Für Anwendungen mit brennbaren Kältemitteln). Angewande Standards Max. Betriebsdruck EN 378/-1/-2, EN 12420, EN 12165, EN 12735-1, EN12178:2004-02 31,0 bar Produktleistung: • Anschlüsse in metrischer und Zollausführung • 100% Prüfung mit Helium auf ext. Dichtheit • O-Ring Ausführung, Schauglas abschraubbar • Löt und Bördelausführung • Version zum Einlöten in T-Stücke • Version zum sattelförmigen Auflöten direkt auf das Rohr Geeignet für Medien R290, R1270, R1234ze, R600, HFO, Mineral-,Synthetik- und POE Öle Material Gehäuse:Messing CW617N Rohranschluß: CW024A Testdruck PT: 34,1 bar Temperaturbereich -40°C bis 80°C Berstdruck: 225 bar Andere Standards RoHS 2002/96/EC Beschreibung Die zulässigen maximalen Feuchtigkeitsgehalte in den Kältemitteln werden in der DIN 8949 beschrieben. Werden diese Werte eingehalten so ist von einem störungsfreien Betrieb der Kälteanlage auszugehen. Bei Überschreiten dieser Werte kann es zum Ausfrieren von Feuchtigkeit und zur Blockierung von Anlagenteilen (z.B. Expansionsventil) kommen. In der Folge kommt es zur Bildung von Säure im Kältekreislauf mit den bekannten negativen Erscheinungen. Besonders bei Verwendung von POE-Ölen, die hygroskopisch sind, wird durch zu hohe Feuchtigkeit eine Hydrolyse eintreten, bei der Säure und Alkohol entstehen. Dies kann zur Zerstörung der Isolation der Wicklungen im Motor und zum Durchbrennen dessen führen. Wir empfehlen deshalb bei hellgrünem/gelbem Indikator umgehend den Filtertrockner zu ersetzen und eine Anlagenprüfung durchzuführen. Indikatorfarbe und entsprechende Feuchtigkeit in ppm Maximal erlaubte Kältemittel Feuchtigkeit nach DIN 8949 Flüssigkeitstemperatur 30°C mg Wasser pro kg Kältemittel (ppm) Grün/Trocken Hellgrün Gelb/Feucht R134a 50 < 50 > 50 > 100 R404A 50 < 40 > 40 > 90 R407C 50 < 50 > 50 > 120 R410A 50 < 50 > 50 > 100 84

DEKA Controls GmbH T: +49 (0) 7141-70206-3 Teinacher Strasse 68 F: +49 (0) 7141 70206-40 D-71634 Ludwigsburg E: info@deka-controls.com W: www.deka-controls.com Schauglas mit Kupferrohrlötenden Schauglas mit Anschluß Löt Masse (mm) Gewicht Indikator P/N metrisch zöllig A B (kg) VIB-006 17600 6mm 0,17 VIB-014 17607 1/4" 147 28 0,17 VIB-010 17601 10mm 0,18 VIB-038 17608 3/8" 0,18 VIB-012 17609 1/2" 0,26 VIB-012m 17602 12mm 161 35 0,26 VIB-016 17603 16mm 5/8" 0,26 VIB-018 17604 18mm 171 35 VIB-022 17605 22mm 7/8" 0,38 VIB-028 17606 28mm 175 45 0,34 VIB-118 17610 1-1/8" 0,35 Maße VIB-Serie B Schauglas mit Bördelanschluß Schauglas mit Anschluß Bördel Masse (mm) A Gewicht Indikator P/N innen x außen A B (kg) VIB-B14 17620 1/4"-SAE (6mm) 77 28 0,16 VIB-B38 17621 3/8"-SAE (10mm) 80 33 0,17 VIB-B12 17622 1/2"-SAE (12mm) 93 35 0,22 VIB-B58 17623 5/8"-SAE (16mm) 91 39 0,26 Maße A VIB-B__ B Lötschauglas (ohne Lötrohr) Schauglas mit Anschluß Löt Masse (mm) Gewicht Indikator P/N metrisch zöllig A B C (kg) VIB-S10 17611 10mm 57 41 28 0,12 VIB-S12m 17612 12mm 66 46 35 0,19 VIB-S16 17613 16mm 5/8" 66 41 35 0,18 VIB-S22 17614 22mm 7/8" 65 40 45 0,26 Maße A VIB-S__ C B A Schauglas zum Einlöten in T-Stück (X Type) oder sattelförmiges Auflöten (T Typen) 85

Weitere Online-Angebote der Gentner Verlagsgruppe:
Baumetall, Die Kälte, Gebäude-Energieberater, photovoltaik, SBZ-Monteur, SBZ-Online, Webinare, Glaswelt