Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 2 Jahren

DUPLEX Multi Eco-Serie 2016

  • Text
  • Duplex
  • Zuluft
  • Abluft
  • Luftvolumenstrom
  • Luftmenge
  • Heizleistung
  • Filter
  • Leistung
  • Segeltuchstutzen
  • Behalten

DUPLEX

DUPLEX Multi Eco-V Technische Daten TECHNISCHE DATEN Mögliche Modifizierungen (kombinierbar) B mit integriertem Bypass CHF mit integriertem Direktverdampfer C T mit integrierter Umluftklappe mit integriertem WW-Lufterhitzer CHW mit integriertem KW-Luftkühler Mögliche Betriebsarten e 1 e 2 Außenluft Zuluft i 1 i 2 Abluft Fortluft T, PT zentraler Erhitzeranschluss CH Kühlungsanschluss e 2 T i 1 e 1 i 2 CH e 2 i 1 T CH e 2 T i 1 e 1 i 2 CH Lüftung mit Wärmerückgewinnung, mit Erhitzer, Kühlung und Vorerhitzer Umluftbetrieb Lüftung ohne WRG (über Bypass) DUPLEX Einheit 1500 Multi Eco-V 2500 Multi Eco-V 3500 Multi Eco-V 4500 Multi Eco-V 5500 Multi Eco-V 6500 Multi Eco-V Zuluft – max. 1) m 3 /h -1 2050 3050 5400 5900 7400 7800 Abluft – max. 1) m 3/-1 1800 2700 5300 5400 7000 7700 Max. Volumenstrom gemäß ErP 2016 5) m 3 /h 1650 2450 3500 4250 5250 6100 WRG-Wirkungsgrad 2) % bis zu 93 % Anzahl Ausführungen - siehe Montageausführungen Seite 70-71 Gewicht 3) kg 210 - 290 300 - 380 360 - 430 380 - 460 490 - 570 590 - 680 Leistungsaufnahme kW 1,2 2,3 5 5 6,6 6,6 Anschlussspannung V 230 400 400 400 400 400 Frequenz HZ 50 Nenndrehzahl – max. min -1 2920 3000 2980 2980 2700 2700 Heizleistung T – max. 4) kW 22 30 42 51 71 88 Kühlleistung CHW – max. 4) kW 16 22 30 42 56 62 Kühlleistung CHF – max. 4) kW 10 13 25 37 41 50 1) maximaler Volumenstrom bei 0 Pa ext. Pressung 2) abhängig vom Volumenstrom 3) abhängig von der Ausstattung 4) abhängig von Register-Typ, Flüssigkeit und Durchfluss 5) für detaillierte Informationen empfehlen wir den Einsatz unserer Auslegungs-Software Exter. stat. Druck (Pa) 1000 900 800 700 600 500 400 300 200 100 0 0 DUPLEX 1500 Multi ECO-V DUPLEX 2500 Multi ECO-V Leistungsübersicht DUPLEX 3500 Multi ECO-V DUPLEX 4500 Multi ECO-V DUPLEX 5500 Multi ECO-V DUPLEX 6500 Multi ECO-V Zuluft ohne Register (G4) Zuluft mit T.3+CHW.5+F7 Abluft mit (G4) 1000 2000 3000 4000 5000 6000 7000 8000 9000 10000 11000 12000 Luftvolumenstrom (m 3 /h) 68 Alle Maßangaben in mm.

Wirkungsgrad der WRG (%) 100 95 90 85 80 75 70 0 DUPLEX 1500 Multi Eco-V Wärmerückgewinnungsgrad DUPLEX 2500 Multi Eco-V DUPLEX DUPLEX 4500 Multi 3500 Multi Eco-V Eco-V DUPLEX 6500 Multi Eco-V DUPLEX 5500 Multi Eco-V t e1 = -15 °C, t i1 = +20 °C, rh i1 = 55 %, Mi = Me t e1 = +5 °C, t i1 = +25 °C, rh i1 = 40 %, gemäß EN 308 1000 2000 3000 4000 5000 6000 7000 8000 9000 10000 11000 12000 Luftvolumenstrom (m 3 /h) Leistungsdaten Erhitzer und Kühler maximale Heizleistung für T.3 maximale Kühlleistung für CHF.4 und CHW.5 Heiz- / Kühlleistung Q T/CH (kW) 100 80 60 40 20 0 0 DUPLEX 1500 Multi Eco-V DUPLEX 2500 Multi Eco-V DUPLEX 3500 Multi Eco-V DUPLEX 4500 Multi Eco-V DUPLEX 5500 Multi Eco-V DUPLEX 6500 Multi Eco-V 1000 2000 3000 4000 5000 6000 7000 8000 9000 10000 11000 12000 Luftvolumenstrom (m 3 /h) max. Heizleistung T für Wasser 70/50 °C; Zuluft nach WRG +10 °C, r.F. 10 % max. Kühlleistung CHW für Wasser mit 30 % Ethylenglycol und Temperatur 6/12 °C; Zuluft +30 °C, r.F. 50 % Arten und Maße der Anschlussstutzen: STANDARD-ANSCHLUSS (Einlass, Auslass) ANSCHLUSS MIT SEGELTUCHSTUTZEN (Einlass, Auslass) ANSCHLUSS MIT VERSCHLUSSKLAPPE (Einlass, Auslass) ANSCHLUSS MIT VER- SCHLUSSKLAPPE UND SEGELTUCHSTUTZEN (nur Einlass) 150 110 260 Hinweis: für detaillierte Ausführung und technische Daten empfehlen wir den Einsatz unserer Auslegungs-Software Wir behalten uns das Recht auf Änderung ohne vorherige Ankündigung vor. 69

Weitere Online-Angebote der Gentner Verlagsgruppe:
Baumetall, Die Kälte, Gebäude-Energieberater, photovoltaik, SBZ-Monteur, SBZ-Online, Webinare, Glaswelt